Ostergruß

Liebe Mitchristinnen und Mitchristen,

Ostern ist ein Sonnenaufgang nach durchwachter und durchweinter Nacht. Die Stunden der Angstnacht scheinen endlos und quälend. Der Glaube an warmes helles Morgenlicht scheint tief vergraben in traurigen Gedanken, die den Leib zusammenkrampfen. Die lichten Bilder aus geglückten Momenten wollen sich nicht einstellen. Zu überzeugt ist man manchmal vom tödlichen Ausgang, von der großen Leere, von der Aussichtslosigkeit, in der man festhängt.

Doch da scheint ein zarter Streifen am Horizont rosaorangefarben über dem schwarzen Meer auf, wie ein neuer Tag, ein neuer Aufgang des Lebendigen. Man muss mehrmals hinsehen, die vage Spur des Lichtes suchen. Sie ist stark wie der Urgrund mitten im glühenden All.

Ostern ist ein Sonnenaufgang nach durchwachter und durchweinter Nacht. Zuerst ist die Wärme noch nicht zu spüren. Zu weit scheint sie noch entfernt. Die Glieder sind noch kältestarr. Doch sie gewinnt sekundenschnell Kraft - die Lichtkönigin - geschickt vom Ewigen aus endlosen Höhen. Man muss sich nach ihr ausstrecken, sich von ihren ersten Strahlen umarmen lassen. Dann wird sie rund, überschüttet mit Farbe und spendet die prickelnde Lebensermutigung, die hinreißt, wärmt, lebendig macht und losschickt. Denn: ER LEBT!

Ob wir als Christenmenschen mehr Totengräber oder Lebenskünstler sind, ob wir Gräberpflege oder Zukunftshoffnung kultivieren, ob wir Grabsteine als Schlusssteine setzen oder eher als Steine des Anstoßes, ob bei uns Lebenslust als Totenkult betrieben wird, das alles hängt davon ab, inwiefern wir Ostern als den Stichtag des Glaubens ernst nehmen. Entweder das Grab ist leer oder die Christenmenschen sind es. Lasst uns weitersagen: Das erste Grab ist schon geräumt!

FROHE OSTERN wünscht Ihnen und Ihren lieben Menschen

Ihr Seelsorgeteam

Über den Autor

Hector Sanchez

Weitere Impulse

Was für eine Woche!

Eine starke Frau

Im Rhythmus des Kirchenjahres

Gott ist aus der Kirche ausgetreten

Worauf du hinarbeitest

Magst du noch so schief liegen

Alle Impulse ansehen

Kontaktieren Sie uns

    chevron-down